Tavira liegt an der Ostalgarve. Die schroffen Felsen an der Brandungsküste sucht man hier vergebens. Dafür gibt es kilometerlange feine Sandstrände auf vorgelagerten Halbinseln. Auch die Altstadt ist ein gut erhaltener Touristenmagnet.

Gesamte Treffer: 15604
Die meistgesehenen der letzten 10 Minuten: 30
Treffer der letzten Stunde: 95
Treffer des gestrigen Tages: 34
Besucher der letzten 24 Stunden: 5
Besucher zur gegenwärtigen Stunde: 1
Neuer Gast (Gäste): 1