Traumstraßen Norwegens - Juli 2019
Traumstraßen Norwegens - Juli 2019
Vom 17. bis zum 29.07.2019 reisten wir im Bus (Blitz-Reisen) ab Tromsø über Senja, die Lofoten, Bodø, längs der Helgelandküste mit einem Abstecher auf die Vogelinsel Lovund, Brønnøysund, Trondheim, Bergen bis Oslo - ca. 3.500 km. Wir haben ein traumhaft schönes Land kennengelernt, durch den hervorragenden Reiseleiter Bernd Rubarth haben wir sehr viel von Land und Leuten, Trollen, Elfen und 7 Schwestern erfahren.
Rotweinwanderweg April 2019
Rotweinwanderweg April 2019
Unser turnusmäßiger Wandertag führte uns diesmal ins Ahrtal nach Altenahr. Es war zwar keine Weinsaison, aber der Wettergott war uns gnädig. Unser Weg führte uns längs der Weinberge über Mayschoss nach Dernau. Von dort ging es wieder per Zug zurück nach Altenahr.
Südafrika Februar 2019
Südafrika Februar 2019
In der 2. Hälfte Februar 2019 haben wir Südafrika zum ersten Mal besucht. Wir hatten so richtig keine Vorstellung, was uns dort erwartet. Als erstes bekamen wir dann aber mit Cynthia Gordon die beste Reiseleiterin, die wir uns wünschen konnten, zum anderen war es eine tolle Gruppe, mit der wir dieses Land gemeinsam erkundet haben. Die Reiseroute führte von Stellenbosch nach Hermanus, der wunderschönen kleinen Stadt am Atlantik am Fuße der Weinbaugebiete. Nächstes Reiseziel war Knysna (sprich: neisna), ein alter Handelsplatz an einer malerischen Bucht, gegenüberliegend das Naturschutzgebiet Featherbed. In Knysna haben wir noch Waggons des stillgelegten legendären Choochoo-Trains gefunden. Dann fuhren wir zum Höhepunkt der Reise, dem Wildreservat Botlierskop Game Reserve. Dort leben fast alle Wildtierarten des südlichen Afrikas auf 5.000 Hektar Fläche. Lediglich Leoparden und Geparden benötigen ein noch größeres Terrain, so dass sie hier nicht vorkommen. Schlusspunkt der Reise war die Mutterstadt Südafrikas, Kapstadt, sowie die sich nach Süden anschließende Halbinsel bis zum Kap der Guten Hoffnung. Meine Faszination für die Wildtiere hat dazu geführt, dass ich hier ein paar Bilder mehr geschossen habe. Ich wünsche allen viel Spaß bei der Betrachtung der Fotos. Die Reihenfolge der Bilderordner folgt unserer Reiseroute.
Madeira Dezember 2018
Madeira Dezember 2018
Da waren wir mal wieder - nun zum 3. Mal - auf dieser wunderschönen Insel. Auch wenn man anfangs meinte, alles Sehenswerte bereits gesehen zu haben, wird man immer wieder überrascht. Bei der Sortierung der nachfolgenden Bilder bin ich - von Funchal ausgehend - zunächst nach Osten gewandert, dann westlich und über die Mitte der Insel bis Porto Moniz.
Berlin Okt 2018
Berlin Okt 2018
Samstag, 13.10.2018. Ein Streifzug durch markante Teile von Berlin, beginnend an der Oberbaumbrücke, von dort mit der U-Bahn zum Alex und sodann in der Dunkelheit Unter den Linden hinauf - dort spielte sich das Festival of Lights ab. Ein tolles Erlebnis!
Alkmaar September 2018
Alkmaar September 2018
In der letzten Septemberwoche zog es uns zusammen mit Regina und Jürgen nach Nordholland. Die wunderschöne Stadt Alkmaar war unsere Basis für tolle Radtouren, der Wettergott hatte ebenfalls ein Einsehen mit uns. Highlight in der Stadt selbst war der berühmte Käsemarkt, der Ende September das letzte Mal in diesem Jahr stattfand.
Danzig und Masuren
Danzig und Masuren
Ende August haben wir Nordpolen besucht: Danzig, Marienburg, Rastenburg, Lötzen, Nikolaiken. Jede Station bot unterschiedliche Erlebnisse, seht selbst!
Bislicher Insel (Juni 2018)
Bislicher Insel (Juni 2018)
Zwischen Wesel und Xanten liegt ein einzigartiges Auengebiet - die Bislicher Insel. Hier brüten Seeadler (die ich leider nicht gesehen habe) und viele andere Vogelarten, die hier ungestört und geschützt sind.
Kuba März 2018
Kuba März 2018
Vom 4. bis zum 17.03.2018 haben wir eine Rundreise durch den westlichen Teil dieser wunderschönen Karibikinsel gemacht. Unsere einzelnen Stationen habe ich in chronologischer Reihenfolge mit meinen Fotos gefüllt. Lasst die Bilder auf Euch einwirken und führt dann vor Eurem geistigen Auge unsere Reise selbst durch. Viel Spaß!
Dresden Sept 2017
Dresden Sept 2017
Unser Städtetrip führte uns nach Dresden. Nicht nur die historische Altstadt, auch eine Zugreise nach Meissen, zum Jagd- und Lustschloss Moritzburg sowie als letzter Station das Karl-May-Museum in Radebeul standen auf dem Reiseplan. Weiteres Highlight war eine Fahrt mit dem Schaufelraddampfer "Meissen" elbaufwärts zum Kurort Rathen, wo das imposante Felsensemble der Bastei im Elbsandsteingebirge zu finden ist.
Hamburg (Pfingsten 2017)
Hamburg (Pfingsten 2017)
Über die Pfingstfeiertage hatten wir die Möglichkeit, ein verlängertes Wochenende im Hotel der Elbphilharmonie zu verbringen und uns diese schöne Stadt bei bestem Wetter anzuschauen.
Algarve und Lissabon - April Mai 2017
Algarve und Lissabon - April Mai 2017
Die letzte April- und die erste Maiwoche haben wir in Portugal verbracht - zunächst in Alvor an der Algarveküste, zum Schluss noch 5 Tage in Lissabon. Ich stelle die verschiedenen Stationen vor; besondere Kapitel habe ich den Störchen und den sog. Lost Places gewidmet.
Gesamte Treffer: 116948
Die meistgesehenen der letzten 10 Minuten: 1
Treffer der letzten Stunde: 2
Treffer des gestrigen Tages: 60
Besucher der letzten 24 Stunden: 6
Besucher zur gegenwärtigen Stunde: 2
Neuer Gast (Gäste): 1